Hauptschulabschluss

Die Hauptschulabschlussprüfung besteht aus mehreren Prüfungsteilen. 

 

Die schriftliche Prüfung am Ende von Klasse 9 erstreckt sich auf die Fächer Deutsch (180 Minuten), Mathematik (45 Minuten Pflichtteil + 90 Minuten Wahlteil) und Englisch (30 Minuten Teil A + 90 Minuten für Teil B-D). 

 

In Englisch gibt es zusätzlich eine Kommunikationsprüfung. Sie dauert etwa 15 Minuten und die Schüler werden entweder einzeln oder zu zweit  geprüft. 

 

Ein weiterer Bestandteil der Hauptschulabschlussprüfung  ist die Projektarbeit. Sie ist dem Fach WBS  zugeordnet und das Thema muss einen Bezug zu einem weiteren Fach aufweisen. Zudem soll dabei eine Leitperspektive berücksichtigt werden. Die Projektarbeit wird in der Gruppe durchgeführt, aber jeder Schüler erhält eine individuelle Leistungsbewertung. 

 

Die mündliche Prüfung erstreckt sich auf Wunsch der Schüler auf die Fächer Deutsch und Mathematik.