DELF-AG

 Die Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule ist DELF-Partnerschule. Dies ermöglicht allen unseren interessierten Schülerinnen und Schülern ab Klasse 6 im Rahmen der DELF-AG, unter Leitung von Frau Freitas Alves Piccolo und in Kooperation mit dem Institut Français in Stuttgart, das „diplôme d’études en langue française“ (DELF-Diplom) abzulegen. 

Dies ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache und umfasst die Stufen A1-B2. Es bescheinigt die sechs Kompetenzniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) und wird vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung ausgestellt. Dadurch werden eventuell erforderliche Sprachkenntnisse (Ausbildung, Studium, Beruf) nachgewiesen. Die DELF-AG findet in der Regel einmal wöchentlich nach der regulären Unterrichtszeit statt.

Aus das Mitteilungsblatt "Neues aus Magstadt" hat in Ausgabe 15 vom 16.04.2021 über unsere DELF-AG berichtet. Den Bericht finden Sie auf Seite 7.